Wir wollen nach Wüstenfelden im Steigerwald. Nahe der Weinberge um Castell.

 Das Gruppenbild vom Start zeigt noch nicht alle. Nicht nur der Fotograf fehlt, auch Bernhard und Rainer, die wir in Büchenbach aufklauben. Angel führt uns über kleine Sträßchen nach Wüstenfelden. Es läuft gut, da Rückenwind. Leider hat das geplante Cafe (zum Storch) zu. Wie eigentlich fast alles Werktags im Steigerwald. Wir fahren weiter nach Abtswind. Dieses Mal geht es ins Schwimmbad. Wir versprechen den Umsatz des Tages am Kiosk und können so ohne Eintritt hinein. Nach einer Stärkung geht es die beiden Berge hoch. Erst nach Rehweiler und dann noch nach Dürnnbrunn. Ab dann wird gerollt. In Burghasslach nach Norden und den kleinen Schleichweg nach Elsendorf. Hier kommen uns massiv Wagen mit Wohnanhängern entgegen. Vielleicht ist die Autobahn gesperrt. Und auf der Landstraße stehender Verkehr. So fahren auch Niederländer über die Flurbereinigungswege. Das hat es vor den Navi's nicht gegeben. Bei Wachenroth teilt sich die Gruppe. Einige wollen noch ins Cafe. Der Rest fährt direkt heim. War dann auch weit/lang genug. Eine schöne Tour. Danke Angel. Klaus M.

 

 SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694SAM 0694

 

 

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport