Bestes Wetter zum traditionellen MTB Steigerwaldmarathon. Auch ein paar Rennradler fanden sich ein und begleiteten uns bis zum Heusteg.

Werner hat für 12:15 reserviert. Das bedeutet, dass wir in 3h eintreffen müssen. Wir fahren vorwiegen flach bzw. guten Untergrund, dafür aber schnell. 12:00 sind wir da. Wir haben 90 min Pause und essen, trinken und unterhalten uns gut. Dann geht es hoch Richtung Stollburg. Auf der Hochstrasse haben wir ca. 8 km flowiger Altherrentrail. Anschliessend folgen wir der Hochstrasse noch knapp 20 km auf dem Bergrücken nach Burgebrach. Die Weiterfahrt geht dann meist auf bekannten Wegen. Mit ein paar Variationen, weil wir nicht auf Asphalt angewiesen sind. Kurz nach 17 Uhr bin ich dahei. Vielen Dank an alle Mitfahrenden. Klaus M.

Hier die Bilder von Wolfgang: https://adobe.ly/3kaSIXG

 

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

dscf0434

 

 

 

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport