Hallo liebe Radler!

Mein GarminExpress mochte mich nicht mehr. Ein Anrufbeantworter bei Garmin-Deutschland meinte, dass es das Beste wäre, es selbst zu versuchen, denn im Netz lägen genug Infos auch zu meinem Problem. Das ist aber wider meiner Art. Es hat aber auch seine Zeit gedauert. Damit es aber auch flutscht, setze ich eine der letzten Touren ins Netz. Und die fand ich streckenmäßig und künstlerisch sehr interessant. Habe ich mir an einer Lagerhalle in Hersbruck einen Stopp erlaubt. Euch wird die große Halle sicher auch aufgefallen sein. Im Vorbeirauschen sieht man nur ein Chaos an Graffiti. Aber bei einem Stopp erkennt man auch Details als wahre Kunstwerke. Vielleicht gefällt es euch auch.

Euer Masters Dieter

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport