Wie funktioniert die SGS-Bergmeisterschaft ?

Strecke für das Einzelzeitfahren mit Start und Ziel ist vorgegeben. Zum Start gelangt ihr am Ortsanfang von Ebermannstadt, lks. abbiegen Richtung Burg Feuerstein (1. Foto), danach noch ca. 100 m bis zur Startlinie (2. Foto). Ziel ist an der Einfahrt zur Burg Feuerstein (3. Foto). Gewertet wird die Fahrzeit von Start zum Ziel. Idealerweise würden wir einen Stoppomat verwendet. Nur haben wir keine solche Gerätschaften und deshalb ist jeder selbst für die Zeitnahme  verantwortlich. Üblicherweise hat man eine Stoppuhr dabei (meist ist ja eine im Fahrrad-Computer integriert) und misst die Zeit zwischen Start und Ziel, die man dann

a) per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
b) per Telefon 09131 – 59091
an K. Wolf zurückmeldet !



Der Start ist aus dem Stand, d.h. "Fliegender Start" ist nicht erlaubt.
Die Strecke ist 3,7 km lang, Einteilung der Kräfte ist gefragt, anfangs am Steilstück nicht überpacen.

Wann und wie oft darf ich die Strecke fahren?

Die Strecke muss innerhalb dem Monat September 2020 gefahren werden.
Die Rückmeldung seiner Zeit muss bis Ende des Monats, also 30.09.2020 erfolgt sein.
Da helfen Jammern, Entschuldigungen und Ausreden auch nicht weiter - die Regeln gelten für alle gleich und es gibt keine Ausnahmen.
Nachdem jeder für die Zeitnahme selbst verantwortlich ist, kann und darf man die Strecke so oft fahren wie man will. Auch kann man eine günstige Wetterlage (z.B. Rückenwind!) abwarten und somit seine Chancen erhöhen. Nur Aufpassen müsst ihr, dass ihr nur einmal eine Zeit zurückmelden könnt (frühestes Ergebnis zählt!) und nicht den Annahmeschluss verpassen! 

GRUNDREGELN  !!!

Die Veranstaltung findet auf öffentlichen Straßen statt und ist kein Rennen!!! Wir haben möglichst verkehrsarme Strecken ausgewählt und auf Abbiegen möglichst verzichtet (es gibt kein Links-Abbiegen!). Dennoch ist die StVO zwingend einzuhalten und ein besonnenes Fahren ist angeraten. Insbesonders bei der Benutzung von Radwegen und Ortsdurchfahrten sind auf andere Verkehrsteilnehmer (Kinder, Tiere, etc.) Rücksicht zu nehmen
 

Wer darf teilnehmen?

Die Bergmeisterschaft ist offen nur für SGS-Radsport-Mitglieder über 18 Jahre !

Wertung und Prämien :

Der Wettkampf-Gedanke ist zwar zweitranging, aber dennoch benötigen wir eine Art Alters-Wertung. Es gilt das Geburtsjahr !

Master 4

 

1960 und älter

   

Master 3

 

1961-1970

   

Master 2

 

1971-1980

 

 

Elite

 

1981 und jünger

 

 

E-Bike-Fahrer werden nicht in den Altersklassen gewertet, aber in einer eigenen Sonderwertung !
Es werden Prämien in Form von Mittel für Nahrungsergänzung, Körperpflege, Mineraldrinks und Proteine ausgelobt.
Die Ehrung findet im Rahmen der nächsten JHV im Jan/Feb 2021 statt.

Start in Ebermannstadt

Ziel Burg Feuerstein

Es wünscht unfallfreie Fahrt und faire Zeitnahme,
Die Vorstandschaft

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport