Der letzte schöne Sonntag vor dem Wetterumschwung. Am Treffpunkt fanden sich 3 Biker ein. Rennradler waren auch da.

Gottfried Werner und ich machen und auf die Nordtour. Dabei hat man von Burgebrach praktisch durchgehen Waldweg auf der sogenannten "Hohen Strasse". Kurz vor Handtal gibt es noch mal etliche Kilometer Trail. Flowtrail, also mastersgerecht. Da wir zur reservierten Zeit am Brunnehof sein wollen lassen wir die letzten Kilometer aus und fahren auf Waldweg. Praktisch alle Wegweiser zeigen nach Handtal, da kann man nicht verkehrt fahren. Diesmal kommen wir auf einen Wanderweg mit steilen technischen Gefälle. Ich schiebe die paar Meter. Pünktlich sind wir am Brunnenhof und stärken uns. Heimwärts müssen wir noch vor der Schliessung der Wahllokale ankommen. Daher ist der grösste Teil auf Asphalt. Und zügig fahren wir auch. Mein Bike rollt nicht richtig. Ich habe es ohne Kontrolle aus dem Keller genommen. Und das rächt sich jetzt. Ich komme kaum noch nach. Rechtzeitig kommen wir nach Erlangen, um mit einem Kreuz Deutschland zu retten. Am Folgetag nehme ich mir mein Bike unter die Lupe. Mangelnder Reifendruck, schleifende Bremse, trockene&gelängte Kette mehr kann man eigentlich nicht falsch machen. Ich beginne mit der Wartung und schwöre mir Besserung. Klaus M.

 

 dscf0110

dscf0110

dscf0110

 

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport