Hallo liebe Radler!

Wetter: ein sehr schöner Tag
Bekleidung: kurz, mein erstes Sommerfeeling
Windrichtung: ein leichter Wind aus Südost
Kaffee-Pause: Bäckerei in Dachsbach, Sigis Wunsch, keine Sitzgelegenheit.
Weg-Ziel: nach Gusto, durchfahren haben wir Roßbach/Baudenbach
Tourguide: Sigi
Karte: keine (dem Garmin fehlte Saft)

Eigentlich hatte ich mein Sportpensum für heute schon hinter mir (Joggen u.a.). Doch dann war mir die Zeitungslektüre in der Sonne auf dem Balkon zu langweilig. Ich setzte mich auf Rad und sah neben mir den Sigi über die Kreuzung flitzen.
Ich musste über die Kreuzung rufen, um ihn zu bremsen.
Und Sigi war guter Dinge. Es wurde für mich eine schöne Ausfahrt. Ob das auch der Sigi so sieht, kann ich nur vermuten.
Dieser Beitrag soll ein Dank an Sigi sein.
Und: Bis meine Beine so braun wie die von Sigi sind, wird es wohl noch ein halbes Jahr dauern.

Euer Masters Dieter

You are not authorised to post comments.

Comments powered by CComment

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport