Unter Einhaltung der 8. BayIfSMV  (https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-616/)

  • § 1 Allgemeines Abstandsgebot:
    1 Jeder wird angehalten, die physischen Kontakte zu anderen Menschen auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren und den Personenkreis möglichst konstant zu halten.
    2 Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten.
    3 Wo die Einhaltung des Mindestabstands im öffentlichen Raum nicht möglich ist, soll eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.
  • § 10 Sport: (1) 1Die Ausübung von Individualsportarten ist nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt.
  • § 13 Gastronomie: (1) Gastronomiebetriebe jeder Art sind vorbehaltlich der Abs. 2 und 3 untersagt.
  • § 28 Inkrafttreten, Außerkrafttreten: 1Diese Verordnung tritt am 2. November 2020 in Kraft und mit Ablauf des 30. November 2020 außer Kraft.

 

 

Ich habe mir vorgenommen die Masters-Ausfahrten (tagsüber) organisatorisch in meine Obhut zu nehmen. Masters ist die Bezeichnung des Weltradsportverbands UCI für Senioren-Radsportler. Beim Bund Deutscher Radfahrer nennt man sie einfach Senior bzw. Seniorin.
Wir treffen uns jeden Dienstag um 9 Uhr am Langen Johann. Jeder kann mit uns mitfahren, Masters zu sein ist keine Voraussetzung.
Euer Rainer

--- Dienstag um 9 Uhr am Langen Johann ( in Sonderfällen gibst es eine Info über Whatsapp / bzw. Email).

Ich freue mich mit dir zu radeln.

SGS Radsport

Sportgemeinschaft Siemens Erlangen Radsport